Reno Tiede ist nicht nur erfolgreicher Agenturleiter bei der Deutschen Vermögensberatung, sondern auch ein Ausnahmesportler mit einem Ticket nach Rio de Janeiro in diesem Sommer!

Beinahe unglaublich ist dabei die Tatsache, dass der junge Mann mit einer Restsehfähigkeit von gerade einmal einem Prozent fast völlig blind ist.

Wie der 26-Jährige es geschafft hat, sich mit Ehrgeiz und Durchhaltevermögen überall durchzubeißen, verrät er uns im Interview:

Es begann mit einem Schicksalsschlag

„Mein Sportlerleben fing schon in der 1. Klasse an: Ich spielte im Fußballverein, und mein großer Traum war es, für Hansa Rostock zu spielen. Doch durch eine Krankheit verlor ich langsam mein Augenlicht. Mit 12 Jahren musste ich mir dann eingestehen, dass es mit den hohen Flanken sehtechnisch nicht mehr klappte.

Mit 14 Jahren wurde ich zum Goalball eingeladen. Bereits nach einem Vierteljahr fuhr ich mit meinem Team von Rostock nach Nürnberg, was meine bis dahin weiterste Reise war.

Statt im Dorfverein zu spielen, traten wir nun gegen Barcelona und London an. Wahnsinn, dachte ich. 2005 kam ich in die Jugendnationalmannschaft. Da ich noch sehr jung war, haperte es manchmal jedoch noch mit der Trainingsdisziplin. Als ich daraufhin vom Nationaltrainer rausgeschmissen wurde, schwor ich mir, dass ich es nie wieder erleben wollte, bei einer solchen Chance nicht dabei sein zu können! 2007 wurde ich dann zum ersten Mal Jugendweltmeister und festes Mitglied der Nationalmannschaft.

Da habe ich eine Bundesliga gegründet …

Neben meinem Studium im Fach Business Administration an der Philipps-Universität in Marburg war ich im Sportmanagement aktiv und engagierte mich ehrenamtlich in einem großen Verein. Bald merkte ich, dass wir international schwächer wurden. An den Strukturen musste sich etwas ändern.

Da habe ich ganz fix die Bundesliga mitgegründet, und einen Verein für finanzielle Unterstützung.

Wir haben für das Projekt sämtliche Türen eingerannt, doch es gestaltete sich recht schwierig. Dann bin ich in Kontakt mit Andreas Kressig von der Deutschen Vermögensberatung gekommen. Als ich hier unsere Idee vorstellte, antwortete er mir umgehend: Wir unterstützen euch auf alle Fälle.


Über den Sport zur DVAG

Bald kam der Vorschlag auf, doch in den Beruf des Vermögensberaters einzusteigen.

Ich stamme aus einem kleinen Dorf kurz nach der Wende: Dementsprechend hatte ich die Vorstellung von einem Staubsaugerverkäufer im Kopf, der von Tür zu Tür marschiert. Zu meinem Berater hatte ich jedoch stets guten Kontakt. Er machte mich mit dem Beruf des Vermögensberaters vertraut, bis ich dachte: Gut, ich probier´s einfach mal.

Schnell erkannte ich, dass es nicht darum geht, den Leuten Versicherungen anzudrehen.

Heute ist hier meine berufliche Heimat, die sich mit meinem aktiven Sport super vereinen lässt. Soviel ich weiß, bin ich momentan der Einzige mit Sehbehinderung bei der DVAG.

Angespornt

Ob ich mich an einen bestimmten Moment erinnere, in dem ich mich für die DVAG entschieden habe? Ja, tatsächlich: Als ich mit meiner damaligen Freundin am Marburger Schloss Spazieren ging, sagte sie: Du wärst dumm, wenn du ´s nicht probierst!

Durch den Sport bringe ich Eigenschaften wie Selbstdisziplin und Ehrgeiz für den Beruf mit. Ich bin es gewohnt, mich durchzubeißen und auch Niederlagen einzustecken. Ich habe mich dem Gruppenaufbau verschrieben, da habe ich schon einiges erlebt. Andere hätten vielleicht das Handtuch geworfen.

Ich weiß, dass es sich lohnt zu kämpfen.

Rio rückt näher: Olympische Vorfreude

Mittlerweile bin ich schon ein bisschen aufgeregt. Vor drei Wochen fand die offizielle Präsentation und Einkleidung in Düsseldorf statt, da fängt es an zu kribbeln. Langsam beginnen die Tagträume, in denen ich mir Spielzüge überlege und mir den Gegner vorstelle.

Mit 300 deutschen Sportlern eine große Maschine in Frankfurt zu besteigen, das olympische Dorf zu entdecken und die Atmosphäre zu genießen, das werde ich wohl nie vergessen. Das werde ich noch meinen Enkeln erzählen.

Wie der Sohne so der Vater

Wie meine Familie auf die Entscheidung für die DVAG reagiert hat? Als ich meiner Mutter davon erzählt habe, entgegnete sie, dass es ihr lieber sei, wenn ich im Sportgeschäft Schuhe verkaufen würde. Doch das hat sich mittlerweile geändert. Mein Vater ist absolut überzeugt und hat sich vorgenommen, mit 50 Jahren selbst Vermögensberater zu sein.

Für meine persönliche Zukunft wünsche ich mir ein schönes Büro mit meinem Team im Rostocker Hafen.“

Artikel teilen:

<div id="dvagPrivacy" class="fixed-bottom" role="dialog"> <form id="dvagPrivacyForm" name="dvagPrivacyForm" action="#dvagPrivacy" method="get"> <div class="dvagPrivacyText"> <p> Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. </p> <p> Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter <a href="/datenschutz/" target="_blank" rel="noopener">Datenschutz <svg xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 100 100" height="10" width="10"><path d="M30.8 0L19.2 11.7 57.5 50 19.2 88.3 30.8 100l50-50"></path></svg></a> </p> </div> <div class="dvagPrivacyAction"> <button class="btn-block btn" aria-label="Okay!">Okay!</button> </div> </form> </div> <script> (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function() { (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)} ,i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-775217-44', 'dvag-karriere.de'); //Anonymize IP Address. ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); // Load the plugin. ga('require', 'linker'); // Define which domains to autoLink. Experimental. ga('linker:autoLink', ['dvag-magazin.de','dvag-aktuell.de','dvag-altersvorsorge.de','allfinanz-dvag.com','dvag-berufschancen.de','dvag-geschaeftsbericht.de','dvag-now.de','dvag-presseservice.de','dvag-selbststaendigkeit.de','dvag-unternehmensblog.de','dvag-unternehmensgruppe.com','dvag-vermoegensberatung.de','dvag.at','dvag.com','dvag.de','fvd-dvag.de','svag.ch','unternehmen-fuer-unternehmer.de','dvag-barig.de','dvag-produktinformationen.de', 'dvag-karriere.de'], true); ga('create', 'UA-775217-45', 'auto', {'name': 'karriere'}); ga('karriere.send', 'pageview'); </script>