DVAG-Marathon-Team im Einsatz: Gemeinsam für ein großartiges Ziel

Am vergangenen Sonntag, den 09. März 2014, startete das DVAG-Marathon-Team beim Frankfurter Lufthansa Halbmarathon. Das Team um Teamorganisator Bernd Sammet läutete somit die diesjährige Laufsaison ein, um sich bereits jetzt auf das erste große Highlight des bevorstehenden Jahres einzustimmen – Der Wien Marathon.

Die Teilnehmer trafen sich bereits am Samstagmittag im Hotel in Mainz, um im Anschluss, bei schönstem Wetter am Rhein, einen gemeinsamen lockeren Lauf im Teamoutfit zu unternehmen. Am Sonntag ging es dann geschlossen im Team nach Frankfurt zur Commerzbank Arena, wo der Lauf mit rund 6.000 Teilnehmern seinen Start fand.

Einstimmen auf ein traumhaftes Laufwochenende

Schon am Tag vor dem Rennen machte sich der Teamspirit unter den Teilnehmern breit und man freute sich endlich wieder, getreu dem Teammotto, „gemeinsam für ein großartiges Ziel“ zu laufen. Nach einer ersten Laufeinheit, nutzte man die freie Zeit danach, um sich den Mainzer Dom anzuschauen und bei einer Tasse Kaffee auf dem Domplatz die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings zu genießen. „Besser hätten wir es mit dem Wetter nicht treffen können, so macht das Ganze einfach doppelt Spaß. Läuferherz, was willst du mehr?“, freute sich auch Teamchef Bernd Sammet.

Vorbereitungen auf das erste große Ziel

Am nächsten Tag machte man sich gemeinsam auf den Weg zum Start in Frankfurt. Schon beim Eintreffen waren die Teammitglieder von der Größe und Atmosphäre des Laufevents angetan und konnten es kaum erwarten gemeinsam auf die Strecke zu gehen. Man spürte, dass alle Läufer wie immer bereit waren ihr Bestes zu geben.

Auch wenn der Halbmarathon eher als „Etappenziel“ im Rahmen der intensiven Vorbereitung auf den Wien-Marathon am 13.04.2013 zu sehen war, so hatte jeder der Teilnehmer eine erste Lauferfahrung in diesem Jahr unter Wettkampfbedingungen bekommen, die Aufschluss darüber gab, was es noch zu tun gilt, um die Erwartungen an den Lauf in Wien zu erfüllen.

Artikel teilen:

<div id="dvagPrivacy" class="fixed-bottom" role="dialog"> <form id="dvagPrivacyForm" name="dvagPrivacyForm" action="#dvagPrivacy" method="get"> <div class="dvagPrivacyText"> <p> Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. </p> <p> Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter <a href="/datenschutz/" target="_blank" rel="noopener">Datenschutz <svg xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 100 100" height="10" width="10"><path d="M30.8 0L19.2 11.7 57.5 50 19.2 88.3 30.8 100l50-50"></path></svg></a> </p> </div> <div class="dvagPrivacyAction"> <button class="btn-block btn" aria-label="Okay!">Okay!</button> </div> </form> </div> <script> (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function() { (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)} ,i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-775217-44', 'dvag-karriere.de'); //Anonymize IP Address. ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); // Load the plugin. ga('require', 'linker'); // Define which domains to autoLink. Experimental. ga('linker:autoLink', ['dvag-magazin.de','dvag-aktuell.de','dvag-altersvorsorge.de','allfinanz-dvag.com','dvag-berufschancen.de','dvag-geschaeftsbericht.de','dvag-now.de','dvag-presseservice.de','dvag-selbststaendigkeit.de','dvag-unternehmensblog.de','dvag-unternehmensgruppe.com','dvag-vermoegensberatung.de','dvag.at','dvag.com','dvag.de','fvd-dvag.de','svag.ch','unternehmen-fuer-unternehmer.de','dvag-barig.de','dvag-produktinformationen.de', 'dvag-karriere.de'], true); ga('create', 'UA-775217-45', 'auto', {'name': 'karriere'}); ga('karriere.send', 'pageview'); </script>