„Das Ergebnis unterstreicht die Position als Marktführer“

Exzellentes Karriere-Rating: Hintergründe im Interview mit Markus Kruse, Geschäftsführer der Assekurata Solutions GmbH

Wenn es um die berufliche (Neu)-Orientierung geht, geben Gütesiegel eine hilfreiche Unterstützung und sorgen für Durchblick.

Marcus Aßmuth, Bereichsvorstand Deutsche Vermögensberatung

„Seit 2007 stellt sich die Deutsche Vermögensberatung jedes Jahr dem umfassenden Prüfungsverfahren der Rating-Agentur Assekurata Solutions GmbH“, erläutert Marcus Aßmuth, Bereichsvorstand Konzernentwicklung und -strategie.

„Wir legen großen Wert auf eine objektive, transparente und fundierte Bewertung von unabhängigen Experten. Das Urteil „exzellent“ im Assekurata Karriere-Rating unterstreicht die besten Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Karriere als Vermögensberater/-in bei der Deutschen Vermögensberatung!“

Im Gespräch mit Markus Kruse, Geschäftsführer der Assekurata Solutions GmbH, blicken wir hinter die Kulissen des Assekurata Karriere-Ratings.

Markus Kruse ist seit 2012 Geschäftsführer der Assekurata Solutions GmbH

Zum 13. Mal „Exzellent“ im Assekurata Karriere-Rating

Die Deutsche Vermögensberatung erhält dieses Jahr bereits zum 13. Mal das bestmögliche Urteil „exzellent“ im Karriere-Rating der Assekurata. Wie bewerten Sie diese Leistung?

Dieses konstant herausragende Ergebnis unterstreicht die Stärke der Deutschen Vermögensberatung unter den deutschen Finanzvertrieben und ihre Position als Marktführer – sowohl in finanzieller Hinsicht als auch als Partner für ihre Vermögensberater.

Dabei überzeugt die DVAG mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen sowie umfangreichen Unterstützungsleistungen für ihre Vermögensberater. Aufgrund ihrer außerordentlichen Finanzstärke ist die DVAG in der Lage, kontinuierlich hohe Summen in die Aus- und Weiterbildung ihrer Vermögensberater sowie in die fortschreitende Digitalisierung zu investieren.

So konnten Vermögensberater schnell und flexibel auf neue Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie reagieren und für ihre Kunden auch online da sein. Mit der Vermögensplanung Digital wurde der Launch einer Online-Anwendung vorgezogen, die eine digitale und interaktive Beratung ermöglicht. Da die Anwendung in der Nach-Corona-Zeit eins zu eins auch im persönlichen Termin vor Ort genutzt werden kann, war das ein kluger Schachzug.

„Wir sorgen für Transparenz und Objektivität“

Welchen Mehrwert bieten die Assekurata-Ratings den Menschen, die neue berufliche Herausforderungen suchen oder sich beruflich neu aufstellen möchten?

Trotz aller Unkenrufe ist der Beruf des Versicherungsvermittlers nach wie vor sehr attraktiv für Berufs- und Seiteneinsteiger. Allerdings unterscheiden sich die zahlreichen in Deutschland tätigen Finanzvertriebe und Vertriebsorganisationen von Banken und Versicherungen erheblich in puncto Aus- und Weiterbildung, Vergütung und Vertriebsunterstützung. Die Vielzahl der Anbieter ist für Interessenten zwar grundsätzlich positiv, den richtigen Partner für die eigene Karriere zu finden jedoch oft Zufall oder von individuellen Parametern abhängig. Daher haben wir bereits 2004 unser Karriere-Rating entwickelt, das Finanzvertriebe aus Sicht der Vermittler beurteilt.

Hiermit sorgen wir für Transparenz und Objektivität.Vermittler, die vor der Entscheidung stehen, eine Tätigkeit im Vertrieb aufzunehmen, erhalten hiermit eine Antwort auf die Frage, in welches Unternehmen sie ihre Fähigkeiten für die eigene Kariere einbringen sollten.

Besonders hilfreich ist hierbei der Öffentlichkeitsbericht zu den jeweiligen Ratings, den wir auf unserer Internetseite zum Download bereitstellen.  Hier erhalten Interessenten umfangreiche und interes­sante Einblicke zu den Karrieremöglichkeiten in den einzelnen Vertriebsorgani­sa­tionen. Für die Unternehmen stellt unser Karriere-Rating daher ein wichtiges Personalmarketinginstrument dar.

Welche Bereiche werden in einem Karriere-Rating geprüft und wie setzt sich das Gesamturteil zusammen? Wie gehen Sie konkret bei der Prüfung und Bewertung vor?

In unserem Karriere-Rating bewerten wir die Attraktivität von Vertrieben aus Sicht eines Beraters.

Unser interaktiver Ansatz basiert dabei in hohem Maße auf vertraulichen Unternehmensinformationen, was die Mitarbeit des zu bewertenden Unternehmens voraussetzt. Neben umfangreichen internen und externen Informationen des Unternehmens führen wir mehrstündige ausführliche Interviews mit Führungskräften und Beratern des Unternehmens durch.

Wir lassen uns die IT-Systeme zeigen und besuchen Schulungsmaßnahmen, Seminare und Veranstaltungen, um einen Eindruck von der Unternehmenskultur zu gewinnen. Im Mittelpunkt der Bewertung stehen dabei stets die Rahmenbedingungen, die sich mittel- und unmittelbar auf die Karrierechancen der Berater auswirken. Diese Rahmenbedingungen bewertet unser Analysten-Team in den vier Teilqualitäten Vermittlerorien­tierung, Wachstum, Finanzstärke sowie Beratungs- und Betreuungskonzept und fasst die Ergebnisse mittels einer achtstufigen Skala von exzellent bis mangelhaft zu einem Gesamturteil zusammen.

Bei dem Karriere-Rating handelt es sich also um eine jährliche intensive Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen und Angeboten eines Vertriebs.

Mehr als nur finanzielle Anreize

Wie haben sich, aus Ihrer Sicht, die Erwartungen von Beratern an Unternehmen in den letzten Jahren verändert? Welche Aspekte gewinnen zunehmend an Bedeutung?

Die Erwartungen von Beratern an die Arbeitswelt unterliegen stets einem Wandel, der mit gesellschaftlichen Veränderungen einhergeht. Der Einfachheit halber versucht man diese wandelnde Erwartungshaltung stets auf verschiedene Generationen zu projizieren. Derzeit erobert die sogenannte Generation Y der zwischen 1980 und 1990 Geborenen zunehmend den Arbeitsmarkt.

Bei der Berufs- und Arbeitgeberwahl stehen für diese jungen Talente Anreize wie Gehalt und Bonifikationen nicht mehr ausnahmslos im Mittelpunkt. Stattdessen fragen die Bewerber der Generation Y unter anderem vermehrt nach Inhalten, Auszeiten sowie einer Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Der Beruf des Vermögensberaters beinhaltet viele dieser Aspekte: Unterstützung anderer Menschen in ihrer Lebensplanung, unmittelbares Kundenfeedback, Messbarkeit des Erfolgs oder eine freie Zeiteinteilung, um nur einige zu nennen.

Was macht für Sie einen perfekten Beruf aus?

Das ist eine sehr interessante Frage. Sehr wichtig ist mir die Möglichkeit, eigenständig zu handeln und entsprechend auch einen gewissen Gestaltungsspielraum in meinem Beruf zu haben. Unverzichtbar finde ich darüber hinaus den täglichen Umgang mit verschiedenen Menschen. Damit einher geht auch eine gewisse thematische aber auch räumliche Flexibilität. Ich könnte nicht tagein tagaus im Büro verbringen. Wenn ich so darüber nachdenke, entspricht dies alles genau dem, was ich heute schon mache.

Weitere Informationen zum Karriere-Rating 2020 finden Sie im Rating-Bericht der Assekurata.

Artikel teilen:

<div id="dvagPrivacy" class="fixed-bottom" role="dialog"> <form id="dvagPrivacyForm" name="dvagPrivacyForm" action="#dvagPrivacy" method="get"> <div class="dvagPrivacyText"> <p> Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. </p> <p> Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter <a href="/datenschutz/" target="_blank" rel="noopener">Datenschutz <svg xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 100 100" height="10" width="10"><path d="M30.8 0L19.2 11.7 57.5 50 19.2 88.3 30.8 100l50-50"></path></svg></a> </p> </div> <div class="dvagPrivacyAction"> <button class="btn-block btn" aria-label="Okay!">Okay!</button> </div> </form> </div> <script> (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function() { (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)} ,i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-775217-44', 'dvag-karriere.de'); //Anonymize IP Address. ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); // Load the plugin. ga('require', 'linker'); // Define which domains to autoLink. Experimental. ga('linker:autoLink', ['dvag-magazin.de','dvag-aktuell.de','dvag-altersvorsorge.de','allfinanz-dvag.com','dvag-berufschancen.de','dvag-geschaeftsbericht.de','dvag-now.de','dvag-presseservice.de','dvag-selbststaendigkeit.de','dvag-unternehmensblog.de','dvag-unternehmensgruppe.com','dvag-vermoegensberatung.de','dvag.at','dvag.com','dvag.de','fvd-dvag.de','svag.ch','unternehmen-fuer-unternehmer.de','dvag-barig.de','dvag-produktinformationen.de', 'dvag-karriere.de'], true); ga('create', 'UA-775217-45', 'auto', {'name': 'karriere'}); ga('karriere.send', 'pageview'); </script> <!-- Hotjar Tracking Code for www.dvag-karriere.de --> <script> (function(h,o,t,j,a,r){ h.hj=h.hj||function(){(h.hj.q=h.hj.q||[]).push(arguments)}; h._hjSettings={hjid:1544054,hjsv:6}; a=o.getElementsByTagName('head')[0]; r=o.createElement('script');r.async=1; r.src=t+h._hjSettings.hjid+j+h._hjSettings.hjsv; a.appendChild(r); })(window,document,'https://static.hotjar.com/c/hotjar-','.js?sv='); </script>