Aufstieg

Welche Karrierechancen habe ich als Vermögensberater?

Und was bedeutet der Schritt in die Selbstständigkeit?

Für alle, die mehr vom Leben wollen.

In den meisten Berufen sind der Karriere und dem Einkommen enge Grenzen gesetzt. So endet für viele die berufliche Entwicklung schon nach wenigen Jahren im Stillstand. Auch in der Vermögensberatung gibt es für eine Karriere und hohes Einkommen keine Garantie. Eines aber ist sicher: Wer das notwendige Talent, Lernbereitschaft und den Willen zum Erfolg mitbringt, wird seinen Weg gehen.

Das eigene Talent gilt es zu erproben. Und das Erlernen der fachlichen Grundlagen ist Fleißarbeit. Erfolgswille hingegen ist eine Frage der Einstellung, der eigenen Ziele und Visionen. Wer in seinem Leben etwas erreichen und sich etwas leisten möchte und wer Wert auf Anerkennung legt, wird auch bereit sein, zu investieren. Der Vermögensberaterberuf ermöglicht dies.

Wer viel leistet, der verdient auch viel.

Gute Leistung wird ebenso gut bezahlt. So bestimmt jeder sein Einkommen selbst durch die eigene Leistung. Und mit wachsendem Erfolg steigt auch das Einkommen.

Wer sein Handwerk in der Vermögensberatung beherrscht, hat eine zusätzliche Chance. Nämlich die, selbst Mitarbeiter für eine Zusammenarbeit zu gewinnen, sie zu fördern und erfolgreich zu machen und auf diesem Wege selbst von deren Erfolgen zu profitieren. Und wer diesen Weg geht, dem stehen alle Türen offen. Bis hin zum Erreichen der höchsten Karrierestufe, in der man nicht nur für eine Vielzahl von Mitarbeitern verantwortlich, sondern zugleich gefragte Führungskraft ist.

reichel_300

Christopher Reichel
Vermögensberater

Ist Ihnen Karriere wichtig?

Es ist ein sehr schönes Gefühl und vermittelt großes Selbstvertrauen, wenn man für seine Leistung Anerkennung erhält. Ja, ich mag es, wenn ich mit dem nächsten Karriereschritt ausgezeichnet werde.

Wovon hängt Ihre Karriere ab?

Ganz sicher nicht davon, ob gerade eine Planstelle frei ist. Ich selbst bestimme das ganz allein, über meinen Fleiß und mein Engagement. Das Schöne ist, ich kann es mir aussuchen: Karriere als erfolgreicher Berater oder Karriere als Führungskraft mit meiner eigenen Mannschaft.

Kann jeder Karriere machen?

Na ja, auch für Vermögensberater ist Karriere nicht umsonst, man muss schon etwas dafür leisten. Entscheidend für mich: Es gibt keine Willkür, keiner entscheidet über meine Karriere, ich habe sie zu hundert Prozent in meinen Händen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung zu.